Bilder 2012

Kochkurs: Food im Glas

Der Kochkurs 2012 war wie in den vergangenen Jahren wieder ein Highlight. Nicole Uehlinger-Iselin begrüsste am 2. April uns elf Landfrauen als erste Gruppe in ihrer Schulküche in Thayngen. Eine zweite elfer-Gruppe am Tag danach. Das Thema dieses Jahr: Kochen im Glas. Man stelle sich vor: kleine bis mittelgrosse Häppchen, schön arrangiert in Gläsern. Von heiss bis eiskalt. Von der Vorspeise bis zum Dessert.

Kerzenlicht,  schön hergerichtete Tische und  ein von der Kochlehrerin vorbereitetes feines Currysüppchen machten den Auftakt. Jede von uns erhielt ein Rezeptsammlung für den Abend. Nun hiess es, 19 Rezepte im Eiltempo durchsprechen, denn wir wollen ja so schnell wie möglich am Herd stehen.

Nicole hatte verschiedene Gläser und die Lebensmittel bereitgestellt. Sie erklärte uns nur das Nötigste, wies auf „Gefahrenzonen“, mögliche Varianten und Vorbereitungsmöglichkeiten hin. Und streute noch gleich interessantes Koch-ABC ein. Wusstet ihr, dass es bei einer Zubereitung von frischer Mayonnaise eben doch nicht auf die gleiche Temperatur der Zutaten drauf an kommt? Nein, wichtig ist nur: Der Senf sollt in der gleichen Menge wie das Eigelb beigegeben werden. Dann gelingt die Mayonnaise immer.

In vier Gruppen eingeteilt und jede davon mit 3-5 Rezepten bewaffnet suchten wir zuerst ein wenig hilflos sämtliche Schränke nach Geräten und Schüsseln ab. Eine Landfrau hilft der anderen. Schnätzeln, raffeln, schlagen, brutzeln. Dazwischen immer Nicole, die mit Rat und Tat zur Seite steht. Nach etwa eineinhalb Stunden stand das Buffet parat. Eine Augenweide. Schön dekoriert und geschichtet. Doris steuerte einen feinen Tropfen dazu bei und wir konnten uns quer durch die wunderbaren Rezepte durchprobieren. Zuerst die pikanten, dann die süssen. Abgerundet mit Kaffee und leider natürlich auch mit dem nicht delegierbaren Abwasch. Die Zeit verging wie im Flug und es war ein herrlicher und vor allem genussvoller Abend.

Ein herzliches Dankeschön an Nicole, welche leider ihre Kochkurse von nun an einstellen wird.

Edelsteinschleiferei Atelier Hochstrasser Dörflingen, November 2012